Most searched books

Archives

Bausteine des Tierkörpers I by K. Lang (auth.), H.-J. Bielig, G. Birkofer, K. Dimroth, K. PDF

By K. Lang (auth.), H.-J. Bielig, G. Birkofer, K. Dimroth, K. Heyns, L. Jaenicke, J. Kebrle, E. Klenk, K. Lang, H. Lieb, C. Martius, A. Mondon, E. Müller, G. Oertel, H. A. Offe, Th. Ploetz, R. Reuber, J. Schmidt-Thomé, W. Schöniger, R. Tschesche, F. Turba, H

Show description

Read Online or Download Bausteine des Tierkörpers I PDF

Similar german_13 books

New PDF release: Stanztechnik: Die Bauteile des Schnittes

Es gibt wohl kaum ein Gebiet in den verschiedenen Zweigen des Werkzeugbaues, das so vielseitig ist, wie das der Werkzeuge für die Blechbearbeitung, Daher sind im vorliegenden Heft! an Stelle von Beispielen fertiger Konstruktionsgebäude die einzelnen Bausteine dazu geboten, die guy leicht zu neuen Gebäuden zusammen­ fügen kann.

Additional resources for Bausteine des Tierkörpers I

Sample text

W. KRANE: H. 157, 171 (1926). H. 37, ll5 (1902/03); 43, 32 (1904/05). Veraschung auf nassem Wege. 5 Nachlassen der Entwicklung brauner Dämpfe zu erkennen gibt, so läßt man neues Veraschungsgemisch, oder - was in vielen Fällen besser ist - nur konz. Salpetersäure zutropfen. Dabei muß man dafür sorgen, daß die Zugabe der Salpetersäure nicht eine plötzliche, zu heftige Reaktion auslöst. Das Zutropfen wird so oft wiederholt, bis die Lösung im Kolben nach Entweichen der braunen Dämpfe nicht mehr dunkel gefärbt ist.

Die Menge hängt von dem Gehalt der Analysenprobe an organischer Substanz ab. Genaue Vorschriften findet man bei den einzelnen Arbeitsmethoden. Man erhitzt in einem gut ziehenden Abzug auf kleiner Flamme. Es ist zweckmäßig, Porzellanbrenner zu verwenden. Ist der Rest des Wassers verdampft, so beginnt eine stürmische Reaktion, die an dem reichlichen Entweichen brauner Dämpfe zu erkennen ist. Sie läßt sich leicht durch eine entsprechende Dosierung der Wärmezufuhr beherrschen. Sie darf auf keinen Fall zu heftig werden, da sonst große Substanzverluste entstehen können.

Es ist empfehlenswert, den Gummistopfen 0, der den Mantel M der Vorlage trägt, nicht unmittelbar auf das Silberrohr zu schieben, sondern dieses erst mit einem Lack zu überziehen, damit es nicht korrodiert wird. Die Vorlage V soll mindestens 16 mm lichte Weite haben. Es ist wichtig, daß die angegebenen Maße der Apparatur eingehalten werden. Die Vorlage sitzt beweglich auf einem Glasstempel, so daß sie nach Bedarf höher und tiefer geschoben werden kann. Jede Analyse setzt sich aus folgenden Teilbestimmungen zusammen: 1.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 15 votes

Comments are closed.